Einführung

Unsere Software bietet erfahrenen Benutzern und Firmen die Möglichkeit, hauseigene Entwicklungen für spezielle Use-Cases zu nutzen. Erweiterungen der Software werden in PHP geschrieben und benötigen keine speziellen Kenntnisse einer proprietären Programmiersprache. 

Module können entweder unabhängig oder abhängig voneinander entwickelt und genutzt werden. Jedes Modul folgt der sog. Model-View-Controller Architektur. Diese Architektur wird zusätzlich durch Komponenten erweitert, die es ermöglichen in Grundprozesse der Software einzugreifen und bspw. weitere Zahlungsmethoden oder Hosting-Module zu hinterlegen und eine Automatisierung der Prozesse zu ermöglichen. Eine detaillierte Beschreibung der verschiedenen zur Verfügung stehenden Komponenten, Models, Views und Controller finden Sie in den kommenden Kapiteln. Dort sind neben Funktionsbeschreibungen auch Code-Beispiele zu finden, die bei dem Einstieg in die Entwicklung eines Moduls hilfreiche Informationen zum Syntax liefern können.